Kölner Rheinbrücken

Die Brücken über den Rhein prägen das Stadtbild Kölns. Die meisten der Rheinübergänge haben eine bewegte Geschichte. Fast alle wurden im Zweiten Weltkrieg zerstört und nachher neu aufgebaut.
Je nachdem ob man einen Kölner oder einen Leverkusener fragt, gibt es in Köln sieben oder acht Rheinbrücken. Die Leverkusener Brücke ist die nördlichste der Rheinübergänge und liegt zur Hälfte auf Leverkusener Stadtgebiet. Sie wird allerdings üblicherweise als achte Kölner Rheinbrücke angesehen.

Advertisements